Niedersachsen klar Logo
Justiz-Newsletter Nr. 39

Der aktuelle Justiz-Newsletter

Der Newsletter erscheint zweimal jährlich. Ziel jeder Ausgabe ist es, dass Sie im Justizvollzug auf einen Blick von den für Sie wirklich wichtigen Informationen profitieren.
Foto: Bildungsinstitut des niedersächsischen Justizvollzuges
Präsentation der neuer Bewerber-Landingpage durch die niedersächsische Justizministerin Frau Dr. Wahlmann (rechts)

Die niedersächsische Justizministerin Frau Dr. Wahlmann besucht das Bildungsinstitut

Im Rahmen der „Woche der Ausbildung“ stellt die Justizministerin die neue Landingpage des niedersächsischen Justizvollzuges vor.
Foto: Bildungsinstitut des niedersächsischen Justizvollzuges
16 Führungskräfte des niedersächsischen Justizvollzuges haben am 08.06.23. ihre Zertifikate erhalten

Führungskräftequalifizierung erfolgreich abgeschlossen

16 Führungskräfte des niedersächsischen Justizvollzuges haben am 08.06.23. ihre Zertifikate erhalten
Foto: Bildungsinstitut des niedersächsischen Justizvollzuges
31 Anwärterinnen und Anwärter aus ganz Niedersachsen einen großen Schritt hin zum erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung getan

Zukünftige Justizvollzugsfachwirtinnen und –fachwirte beenden erfolgreich ihre Ausbildung im Bildungsinstitut des niedersächsischen Justizvollzuges

Die Zeugnisübergabe konnte erstmals nach der Pandemie endlich wieder feierlich durch die Abteilungsleiterin des Niedersächsischen Justizministeriums erfolgen.
Foto: Bildungsinstitut des niedersächsischen Justizvollzuges
Arbeit mit Zukunft

Arbeitsplatz Justizvollzug

In Niedersachsen gibt es 14 selbstständige Justizvollzugseinrichtungen und angeschlossene Abteilungen mit insgesamt 6826 Haftplätzen, sowie das Bildungsinstitut des Niedersächsischen Justizvollzuges und den Landesbetrieb "Justizvollzugsarbeitsverwaltung des Landes Niedersachsen".
Unterstützung in schwierigen Zeiten

Unterstützung in schwierigen Zeiten

Wir, die Mitarbeiterinnen des Fachbereichs Gesundheit und Beratung, möchten Sie gern bei Ihrer wichtigen Arbeit unterstützen und bieten Ihnen ein Angebot an telefonischer Beratung an. Zögern Sie nicht sich zu melden. Wir haben ein offenes Ohr!
Foto: Bildungsinstitut
Aus- und Fortbildungsprogramm

Aktuelle Aus- und Fortbildungsprogramme

Hier finden Sie die aktuellen Aus- und Fortbildungsprogramme des Bildungsinstituts zum Herunterladen.
Justiz-Newsletter Nr. 39 Bildrechte: Bildungsinstitut des niedersächsischen Justizvollzuges

Der Justiz-Newsletter

Der Newsletter wird von Michael Franke redaktionell betreut und erscheint zweimal jährlich. Ziel jeder Ausgabe ist es, dass Sie auf einen Blick von den für Sie wirklich wichtigen Informationen profitieren. mehr

Präsentation der neuer Bewerber-Landingpage durch die niedersächsische Justizministerin Frau Dr. Wahlmann (rechts) Bildrechte: Bildungsinstitut des niedersächsischen Justizvollzuges

Die niedersächsische Justizministerin Frau Dr. Wahlmann besucht das Bildungsinstitut

Im Rahmen der „Woche der Ausbildung“ stellt die Justizministerin die neue Landingpage des niedersächsischen Justizvollzuges vor. mehr

16 Führungskräfte des niedersächsischen Justizvollzuges haben am 08.06.23. ihre Zertifikate erhalten Bildrechte: Bildungsinstitut des niedersächsischen Justizvollzuges

Führungskräftequalifizierung erfolgreich abgeschlossen

16 Führungskräfte des niedersächsischen Justizvollzuges haben am 08.06.23. ihre Zertifikate erhalten mehr

31 Anwärterinnen und Anwärter aus ganz Niedersachsen einen großen Schritt hin zum erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung getan Bildrechte: Bildungsinstitut des niedersächsischen Justizvollzuges

Zukünftige Justizvollzugsfachwirtinnen und –fachwirte beenden erfolgreich ihre Ausbildung im Bildungsinstitut

Die Zeugnisübergabe konnte erstmals nach der Pandemie endlich wieder feierlich durch die Abteilungsleiterin des Niedersächsischen Justizministeriums erfolgen. mehr

Unterstützung in schwierigen Zeiten Bildrechte: Bildungsinstitut

Unterstützung in schwierigen Zeiten

Wir, die Mitarbeiterinnen des Fachbereichs Gesundheit und Beratung, möchten Sie gern bei Ihrer wichtigen Arbeit unterstützen und bieten Ihnen ein Angebot an telefonischer Beratung an. Zögern Sie nicht sich zu melden. Wir haben ein offenes Ohr! mehr

Arbeit mit Zukunft

Arbeitsplatz Justizvollzug

In Niedersachsen gibt es 14 selbständige Justizvollzugseinrichtungen und 22 angeschlossene Abteilungen mit insgesamt 6826 Haftplätzen, sowie das Bildungsinstitut des Niedersächsischen Justizvollzuges und den Landesbetrieb "Justizvollzugsarbeitsverwaltung des Landes Niedersachsen". mehr

Bild zum Thema Bewährungshilfe Bildrechte: grafolux & eye-server

Ehrenamtliche Mitarbeit im niedersächsischen Justizvollzug

Die ehrenamtliche Mitarbeit im Justizvollzug ist ein wichtiges Bindeglied zwischen der Gesellschaft und den Inhaftierten. Ohne das gesellschaftliche Engagement externer „Helfer“ ist die Wiedereingliederung und damit die Vermeidung weiterer Straftaten auf breiter Basis nur schwer zu erreichen. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln